Term: Argon


[griechisch ‘argós’ = untätig); Edelgas mit dem chemischen Zeichen ‘Ar’, das Wärme besser dämmt als Luft und deshalb im Bauwesen häufig als Füllstoff (z. B. bei Wärmeschutzverglasungen) eingesetzt wird. Bereits seit längerem wird dieses Gas außerdem als Füllung in Leuchtstoffröhren und Glühlampen verwendet.

Kapitel 10

« Back to Glossary Index