Term: Antifilzausrüstung von Teppichböden |135|


Verfahren zur Vermeidung des Einlaufens bzw. der Verfilzung von Wollartikeln. Diese Methode beeinflusst die Schuppenstruktur der Wolle entweder durch chemische Modifikation mit Chlorlösungen oder durch Umhüllung mit Kunstharzlösungen.

Kapitel 17.2

« Back to Glossary Index