Term: Anschleifen


Reinigungsschliff bzw. leichtes Schleifen der Oberfläche eines Estrichs, mit dem Ziel, eventuell vorhandene, sehr dünne ‘Sinterschichten’ zu beseitigen (besonders bei Fließestrichen) und den Trocknungsprozess positiv zu beeinflussen; stellt eine besondere Leistung dar und ist damit zu vergüten. Es ist zu beachten, dass das Anschleifen der Estrichoberfläche i. d. R. die Oberflächenzugfestigkeit (auch von CT´s) verbessert.

Kapitel 12.1.2.2 + 14.4.3 + 14.4.4.3 + 14.4.4.6 + 17.5.1

« Back to Glossary Index