Term: Abschirmung von elektronischen Geräten bei textilen Bodenbelägen


Da elektronische Geräte im Hinblick auf die Elektrostatik mit mind. 5 000 Voltschutz gegen statische Aufladung abgeschirmt sein müssen, kann i. d. R. jede antielektrostatische und auch ableitfähige Teppichbodenqualität eingesetzt werden. Hier sind sicherheitshalber allerdings die Vorschriften des Geräteherstellers zu erfragen.

Kapitel 17.2.8.5.2

« Back to Glossary Index